Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim

Archiv

28.12.2010 Mitreißende Musik voller Lebenslust

Still dasitzen, zuhören, genießen, applaudieren? Von wegen. Mitmachen war angesagt. Und das Bensheimer Publikum war absolut kein Spielverderber und ließ sich nicht lange bitten. "Sie können es", animierte Frontman Randall Taylor die Zuhörer.

Download Presseartikel

21.12.2010 Michel zog die Kleinen in seinen Bann

Zwei Nikoläuse übernahmen - so schien es - die Regie. Ein ums andere Mal schleppten sie schwere und mit Musik gefüllte Säcke auf die Bühne. Ihre vorweihnachtlichen Überraschungen entwickelten sich regelrecht zum Clou.

undefinedDownload Presseartikel

20.12.2010 Erotischer Seiltanz zwischen Pflicht und Kür

Ein Kerl macht es sich zwischen zwei Frauen gemütlich. Daheim gibt´s Hausmannskost, auswärts was für unten rum. Hier was zu essen, dort was zu knabbern. Bis er sich an dem gefährlichen Doppelspiel so richtig den Magen verdirbt.

undefinedDownload Presseartikel

18.12.2010 Triefende Ironie und sezierender Blick

"Hochverehrtes Publikum - bist Du wirklich so dumm?", begrüßte Jeanette Giese die Besucher am Donnerstag im Parktheater. Die derben, verunglimpfenden Schimpftiraden als "Greßbreifresser" nahmen sie gelassen.

Download Presseartikel

18.12.2010 Festakt mit viel Prominenz

"Eine gute Entscheidung", beurteilt Akademie-Präsident Hermann Beil das Votum der Jury. Kirsten Dene und Alexander Khuon seien nicht nur zwei herausragende Schauspieler, sie repräsentieren auch für zwei unterschiedliche Generationen, die die gesamte Spannweite des deutschen Theaters dokumentieren.

undefinedDownload Presseartikel

18.12.2010 Zum "Silbernen" gibt es zwei Eysoldt-Ringe

Zur 25. Verleihung des Gertrud-Eysoldt-Rings werden im kommenden Jahr gleich zwei Schauspieler mit dem renommierten Theaterpreis ausgezeichnet. Mit Kirsten Dene und Alexander Khuon würdigt die Stadt Benshein - gemeinsam mit der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste - zwei Theatermenschen, die im zu Ende gehenden Jahr durch herausragende Bühnenleistungen überzeugen konnten.

undefinedDownload Presseartikel

15.12.2010 Märchenklassiker bestens entstaubt

Selbst wer sieben Fliegen auf einen Streich bewältigt, ist noch lange kein "Superman". Das will Felix, das tapfere Schneiderlein, zum Schluss auch gar nicht mehr sein.

undefinedDownload Presseartikel

14.12.2010 Steigende Besucherzahlen

Im Rahmen ihrer Fraktionssitzung besuchten die CDU-Stadtverordneten die Bibliothek im Neumarkt-Center. Der Leiter des Eigenbetriebes Stadtkultur, Thomas Herborn, und die Leiterin der Bibliothek, Gudrun Ehret, begleiteten die Fraktionsmitglieder durch die neuen Räumlichkeiten.

undefinedDownload Presseartikel

13.12.2010 Statt erotischer Szenen gibt´s Gemecker

Auch so kann eine geballte Ladung an Romantik enden: Melodien im säuselnd sanften Duktus bilden nur anfangs den Background für ein harmonisches Bild eines Pärchens, das durch den Regen spaziert.

undefinedDownload Presseartikel

11.12.2010 Der Familie ging es nur ums Geld

Wie lässt sich das monumentale Werk von Thomas Mann über den Verfall der angesehenen Familie Buddenbrook in eine Bühnendramaturgie transformieren? John von Düffel stellte sich dem Wagnis und baute die Brücke zwischen Buch und Bühne.

undefinedDownload Presseartikel

09.12.2010 Klassenvorspiel der Musikschule im Parktheater - Foyer

Die Violin- und Violaklasse von Justyna Greupner präsentierte am Montag beim Klassenvorspiel im Foyer des Parktheaters ein interessantes und abwechslungsreiches Konzert.

undefinedDownload Presseartikel

06.12.2010 Bilderreise in verdammt wilde Zeiten

Die wilden Zeiten der 68er sind vorbei. Geblieben sind Erinnerungen, Erfahrungen, gesellschaftliche Veränderungen - und Fotos. Solche wie die von Gisela Getty und Jutta Winkelmann, für die Prüderie damals schon ein Fremdwort war.

undefinedDownload Presseartikel

04.12.2010 Rainer Langhans morgen im Museum

Er ist eine Symbolfigur der 68er, lebt in seiner Münchner Kommune mit vier Frauen zusammen und hat sein äußerliches Markenzeichen, eine üppige Lockenmähne, auch im 70. Lebensjahr noch nicht eingebüßt.

Download Presseartikel

01.12.2010 Sogar Blockflöten können rocken

"Wir danken für ein abwechslungsreiches Programm quer durch alle Musikrichtungen", sagte Schulleiter Helmut Karas zum Abschluss des Jahreskonzerts der Bensheimer Musikschule am Freitag im Parktheater.

undefinedDownload Presseartikel

26.11.2010 Nena singt Kinderlieder im Parktheater

Der Bensheimer Kinderliedermacher Michael Suljic machte es spannend. Beim Kultur-Dämmerschoppen, zu dem Bürgermeister Thorsten Herrmann die hiesigen Kulturschaffenden regelmäßig einlädt, zählte er erst die Namen auf, die nicht zum geplanten Kinderliedermacher-Festival kommen, das im März während der Eysoldt-Woche stattfinden soll.

undefinedDownload Presseartikel

19.11.2010 Liebe und Tragödien an der Haltestelle

Das Leben ist eine Bushaltestelle. Zwischen Parkbank und Abfalleimer entscheiden sich Schicksale, lösen sich Hoffnungen in Rauch auf, findet sich letztlich die große Liebe. Und während sich kleine und große Dramen abspielen, liefern harte Gitarrenklänge den passenden Soundtrack für die Identitätskrisen junger Leute, die in Rollen gefangen sind, aus denen sie kaum ausbrechen können.

undefinedDownload Presseartikel

11.11.2010 Ein Ort zum Schmökern und Lernen

Die langen Warteschlangen bei der offiziellen Eröffnung der Bensheimer Stadtbibliothek im neuen Domizil im Neumarkt erinnerten an den Andrang vor Büchergeschäften, wenn ein neuer Harry-Potter-Band veröffentlicht wurde.

undefinedDownload Presseartikel

11.11.2010 Bürgerfamilie sitzt Herrschaft des Hakenkreuzes aus

Vor sechs Wochen war Premiere in Hamburg. Am Dienstag gastierte das Ensemble vom Altonaer Theater in Bensheim. Im Gepäck Walter Kempowskis Familienchronik "Tadellöser & Wolff", in  der er seine Erinnerungen an die Kriegsjahre im Hitler-Deutschland verarbeitet hat.

undefinedDownload Presseartikel

09.11.2010 Das Publikum liebt ihn immer noch

"Ich wollte nur Theater machen": Unter dieser Überschrift stand am Sonntag ein Abend über Leben und Werk von Carl Zuckmayer, der von Mitgliedern der Literatur-Werkstatt Rheinhessen gestaltet wurde.

undefinedDownload Presseartikel

09.11.2010 Die Sieger der Leseratten-Rallye

Zur Neueröffnung der Bensheimer Stadtbibliothek hatte die Bibliotheksinitiative in acht Geschäften die erste Bensheimer Leseratten-Rallye organisiert (wir haben berichtet). Eine Woche lang konnten Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene jeweils drei Buchtitel erraten, von denen ausgewählte Seiten in den Schaufenstern ausgestellt waren.

undefinedDownload Presseartikel

06.11.2010 Fantasieschiff auf großer Fahrt

Es war ein kräftiger literarischer Wind, der am Donnerstag Nachmittag durch die Kinder-Ecke der frisch eröffneten Stadtbibliothek geweht ist: Die Münchner Autorin Meike Haas präsentierte ihr Buch "Piratenjäger" in der gemütlichen Atmosphäre zwischen den neuen Lese-Schiffchen und aufmerksamen Kinderohren, die den fantastischen Abenteuern der Hauptfigur Karla gespannt zugehört haben.

undefinedDownload Presseartikel

06.11.2010 Ein Schmalspurdenker erklärt die Welt

Neues vom Stammtisch: Wenn der Kleingeist Heinz Becker in die Ferne schaut und zu einem Rundumschlag durch die Weltgeschichte ausholt, liegt Europa neben Deutschland und gibt es Aids nur woanders und ganz weit weg, wo man's mit der Hygiene nicht so ernst nimmt. Und der Waschmaschinenmonteur trägt die Schuld an der weltumspannenden Wirtschaftskrise.

undefinedDownload Presseartikel

05.11.2010 Flottes Spiel um Kunst und Profit

Der israelische Schriftsteller Ephraim Kishon war bekannt dafür, durch die Blume so manche Wahrheit unverblümt mit einem kräftigen Ruck ans Tageslicht zu bugsieren. Kishon war eben ein liebenswerter Grantler und augenzwinkernder Satiriker, der aus seiner Meinung keinen Hehl machte und immer auch hinter die Kulissen der Eitelkeit blickte.

undefinedDownload Presseartikel

04.11.2010 Holzschnitte von Mario Derra

Die umfangreiche Holzschnittfolge zu Peter Schöffer aus Gernsheim, die im Jahre 2002 von Mario Derra begonnen wurde, angeregt durch das bevorstehende Schöffer-Jahr 2003, ist nun fertiggestellt. Die Folge schildert wesentliche Stationen aus dem Leben des Frühdruckers, lässt es aber dabei nicht bewenden.

undefinedDownload Presseartikel

04.11.2010 Ein Sprachakrobat mit spitzer Zunge

Walter Renneisen ist den Sprachakrobaten dicht auf den Fersen. Wenn er die geistreich-satirischen Balladen, Gedichte oder Schnipsel aus der Vers-Schmiede eines Christian Morgenstern, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Ernst Jandl, Fred Endrikat oder Heinz Erhardt zitiert, werden sie gleichsam zu einer Inszenierung in schauspielerischer Professionalität.

undefinedDownload Presseartikel

03.11.2010 Zentral gelegen, fröhlicher und heller

Am Samstag, 30. Oktober, fand die offizielle, gut besuchte Feier der Neueröffnung der Stadtbibliothek Bensheim, die sich nun im Neumarkt-Center befindet, statt.

Download Presseartikel

01.11.2010 Rasante Rhythmen und prächtige Klangbilder

Die "schwarze" Musik, die Anfang des letzten Jahrhunderts in New Orleans, Chicago oder New York in Barrelhouses und Spelunken aufblühte, hat in dem mit Polstersitzen ausgestatteten Parktheater einen sicheren Platz gefunden. Dass die Barrelhouse Jazz-Band am Samstag die Ränge bis auf den letzten Platz füllte, überrascht nicht. Die Zuschauer wissen, womit sie rechnen können.

undefinedDownload Presseartikel

01.11.2010 Bücherei kehrt zurück ins Herz der Stadt

Die Stadtbibliothek ist gut im Neumarkt-Center angekommen. Nach gut sechswöchiger Umzugsphase hat die grundlegend modernisierte Einrichtung seit Samstag wieder ihre Türen geöffnet. Zahlreiche Gäste kamen vorbei, um die neuen Räumlichkeiten zu beschnuppern und sich auf ansprechend gestalteteten 900 Quadratmetern einen ersten Überblick zu verschaffen.

undefinedDownload Presseartikel

28.10.2010 Bibliotheken gehen gemeinsam online

Im Kreis Bergstraße gehen Internet und Buch eine neue Allianz ein: Gestern fiel der Startschuss für das Online-Portal Bibliotheksverbund Bergstraße - eine Kooperation der kommunalen Bibliotheken der Städte Bensheim, Heppenheim, Zwingenberg, Viernheim und Lampertheim.

undefinedDownload Presseartikel


13.10.2010 "Goethe schützt vor Goebbels nicht"

Wieder einmal besuchte heute-Moderatorin Petra Gerster Bensheim: Nachdem sie dieses Jahr dort schon die Verleihung des Eysoldt-Rings moderierte, stellte sie am vergangenen Dienstag zusammen mit ihrem Mann Christian Nürnberger im Rahmen des Bensheimer Lesefestivals das neue, gemeinsame Buch "Charakter - worauf es bei Bildung wirklich ankommt" vor.

undefinedDownload Presseartikel

12.10.2010 Gratwanderung in der Höhle des Löwen

Anne Franks Tagebuch kennt jeder. Die Geschichte von Valentin Senger, der als Jude die Nazi-Zeit in einem Frankfurter Hinterhof verbracht hat, ist eine der weniger bekannten Fußnoten aus dieser Zeit.

undefinedDownload Presseartikel

12.10.2010 Hochspannung im Krimi-Dreierpack

Seit es das Bensheimer Lesefestival gibt, gibt es die Kriminacht, die auch im achten Jahr wieder für ein proppenvolles Haus im PiPaPo-Kellertheater sorgte. Dort war am Samstagabend Spannung angesagt, wobei die drei Krimiautoren nicht nur mit ganz unterschiedlicher Lektüre, sondern auch mit ganz unterschiedlichen Schauplätzen aufwarteten.

undefinedDownload Presseartikel


11.10.2010 Der Tod und seine Folgen

Schrullig und skurril, publikumswirksam und zutiefst unkonventionell sind die Eigenschaften, die man Urs Widmer durchaus an den Kopf schmeißen könnte. Man würde ihn jedenfalls nicht ganz verfehlen.

undefinedDownload Presseartikel

09.10.2010 Das Wirtschaftssystem hat sich blamiert

Am Ende waren es nicht die Politik, nicht die Experten und nicht die Gesellschaft, die uns die Schwachstellen des Systems um die Ohren gehauen haben. Es waren die miesen Spekulanten.

undefinedDownload Presseartikel

08.10.2010 Wenn Teenie-Girl auf Tattergreis trifft

Er kann beinahe besser vortragen als schreiben. Aber das kann er auch ganz gut. Dietmar Bittrich ist einer, der seine Pointen nicht mit aller Kraft ins Tor ballert. Erst dribbelt er langsam auf den Kasten zu und schlenzt sie dann locker in die jeweils andere Ecke.

undefinedDownload Presseartikel

 

08.10.2010 Ein Ritual zerstört das Leben von Frauen

Wer Mädchen und Frauen die Sexualität abschneidet und ihre Genitalien verstümmelt, nimmt ihnen nicht nur lebenslang die Lust aufs Leben, sondern setzt es aufs Spiel. Der tiefe Einschnitt in Körper und Seele ist in knapp 28 Ländern auf der Erde Ritual.

undefinedDownload Presseartikel


08.10.2010 Schräge Vögel mit schwarzem Humor

Einmal Badesalz-Fan, immer Badesalz-Fan. Schon ehe das Duo überhaupt den Mund aufmacht, gibt's beim Betreten der Bühne heftige Vorschusslorbeeren in Form von Beifallsbekundungen.

undefinedDownload Presseartikel

07.10.2010 Bildung schützt vor Dummheit nicht

Die Bildungsdebatte nach Pisa 2001 ist gut, richtig und notwendig. "Aber sie geht in die falsche Richtung", sagt Petra Gerster. Die Journalistin und TV-Moderatorin hat das Thema mit ihrem Mann Christian Nürnberger neu aufgerollt und danach gefragt, worauf es bei Bildung wirklich ankommt.

undefinedDownload Presseartikel


29.09.2010 Keyboard-Klasse zeigte ihr Können

Ein sehr beliebtes Instrument ist nach wie vor das Keyboard. Dies belegen auch die Schülerzahlen der städtischen Musikschule, wo in der Klasse von Yoshijuku Tao über 40 Kinder und Jugendliche das elektronische Tasteninstrument, das heute zur Standardbesetzung vieler Bands zählt und auch solistisch einsetzbar ist, erlernen.

undefinedDownload Presseartikel

29.09.2010 Gerster, Härtling, Widmer und Renneisen

Am kommenden Montag (4.) beginnt das diesjährige Bensheimer Lesefestival. Die Zugpferde der Veranstaltung heißen Peter Härtling, Urs Widmer, Petra Gerster und Walter Renneisen.

undefinedDownload Presseartikel

27.09.2010 Von der Faszination des Morgenlandes

Seit Jahrhunderten sind die in Europa unter dem Begriff Orient oder Morgenland gezählten Länder des Nahen Ostens und der arabisch-islamischen Welt für den Westen von großer Faszination und oft inspirierender Wirkung.

undefinedDownload Presseartikel

18.09.2010 Bibliothek schließt ab Montag

Nutzer der Stadtbibliothek, die sich noch Medien ausleihen möchten oder zurück bringen müssen, sollten das heute noch tun. Denn ab Montag (20.= bleibt die Stadtbibliothek wegen des bevorstehenden Umzugs für knapp sechs Wochen geschlossen.

undefinedDownload Presseartikel

11.09.2010 "Phantom der Oper" mit Deborah Sasson

Zu einem Gastspiel der besonderen Art lädt die Stadtkultur Bensheim für Donnerstag, den 6. Januar 2011, um 19 Uhr, in das Parktheater ein: Zum 100. Geburtstag des "Phantoms der Oper" von Gaston Leroux konnte das international bekannte Musik-Produzententeam Heck/Köthe gewonnen werden, neue Musik und neue Texte für dieses bedeutende Ereignis zu komponieren.

undefinedDownload Presseartikel

08.09.2010 Ein Tag für die Bergsträßer Autoren

Sie sind die weniger bekannten Akteure im "Leseland Hessen". Vor einiger Zeit haben sich die Schriftsteller aus der Region zu einer "Interessengemeinschaft Bergsträßer Autorinnen und Autoren" (IBA) zusammen geschlossen.

undefinedDownload Preseartikel

08.09.2010 Gehaltvolles Zuhören mit Härtling und Widmer

Die Zugpferde des achten Bensheimer Lesefestivals heißen Peter Härtling und Urs Widmer. Beide Autoren sind Teil der literarischen Reihe, die zwischen 4. und 10. Oktober acht Einzelveranstaltungen mit elf Autoren und Vortragenden bündelt.
undefined
Download Presseartikel

02.09.2010 Anmeldung für Musikschule

Am 4. Oktober beginnt an der städtischen Musikschule das Wintersemester mit einem umfangreichen Angebot an Elementarkursen und Instrumentalunterricht.

undefinedDownload Presseartikel

25.08.2010 Bewährte Mischung: Klassik bis Moderne

Die Stadtkultur Bensheim präsentiert den neuen Theaterspielplan 2010/11. Das unterhaltsame, spannende und niveauvolle Theaterprogramm besteht aus den Abonnement-Reihen A, B und C, einer fremdsprachigen Schüleraufführung sowie den Kinderveranstaltungen.

undefinedDownload Presseartikel


24.08.2010 Wie kreative Ideen Gestalt annehmen

"Drei Gestalten" - das sind drei Studenten im zweiten Semester der Fachhochschule Darmstadt, Florian Schunck, Fabian Wohlfahrt und Saskia Scheid. Die ehemaligen Bensheimer Schüler präsentieren ihre erste Ausstellung im Museum am Marktplatz.

undefinedDownload Presseartikel

03.07.2010 Bunter Melodienreigen beim Vorspiel der Flötenklasse von Hannelore Schmanke

Vielfältig war wieder das Programm, das die Flötenspieler bei ihrem Vorspiel im Foyer des Parktheaters den Eltern, Freunden und Bekannten vortrugen.

undefinedDownload Presseaartikel

02.07.2010 Geigen und Bratschen erklangen beim Vorspiel der städtischen Musikschule

Kurz vor Beginn der Sommerferien zeigte auch die Klasse von Claudia Thönniß bei einem Vorspiel ihr Können.

undefinedDownload Presseartikel

15.06.2010 Vier Frauen kämpften für Gleichberechtigung

"Das Grundgesetz ist der Beichtspiegel der Nation," gab der Schriftsteller Heinrich Böll zu bedenken. Dass Frauen in dem staatstragenden Werk eine Rolle spielen, haben wir nicht zuletzt Helene Weber, Elisabeth Seibert, Frieda Nadig und Helene Wessel zu verdanken.

undefinedDownload Presseartikel

22.05.2010 Theaterpreis geht an zwei Ensembles

Günther Rühle, leidenschaftlicher Theatermann und treuester Fan der Woche junger Schauspieler, Ehrenpräsident der Deutschan Akademie der Darstellenden Künste und Bensheimer Ehrenbürger, ist Namensgeber des "Günther-Rühle-Preises." Der mit 3000 Euro dotierte Bensheimer Theaterpreis für die beste und nachhaltigste von insgesamt fünf Aufführungen wurde in diesem Jahr erstmals unter "zwei hervorragenden Gruppen" aufgeteilt.

undefinedDownload Presseartikel

22.05.2010 Politische Farce mit nackten Tatsachen

Die Idylle trügt: Während sich im Wirtshaus Lehninger ein Grüppchen aufrechter Republikaner auf seine "italienische Nacht" freut, marschieren draußen bereits die Faschisten auf, um ihren "Deutschen Tag" zu feiern.

undefinedDownload Presseartikel

21.05.2010 Möchtegern-Ganoven mit Plastikpistolen

Heute ist Freitag. Traditionell der beliebteste Tag für Banküberfälle. Aufgrund aktueller Ereignisse auf den Weltfinanzmärkten ist die Hochachtung vor Kreditinstituten spürbar in den Keller gerutscht. Die moralischen Blockaden für einen Geldraub sind durchaus gefährdet.

undefinedDownload Presseartikel

20.05.2010 Von Künstlern, Punks und Hausbesetzern

Bierdosen werden verteilt und mit einem Zischen geöffnet. Es spritzt und schäumt, und ein ums andere Mal landet ein ordentlicher Schwall Gerstensaft auf dem Boden. Eins ist klar nach der Aufführung von "Der kleine Bruder" im Parktheater: Die Bühnenbretter müssen gründlich gewienert werden, wenn das Theater künftig nicht nach Kneipe riechen soll.

undefinedDownload Presseartikel

19.05.2010 Steinigung in kalter Plüschlandschaft

Ein Baby wird gesteinigt. Einfach so. Weil es existiert und gerade irgendwie im Weg ist. Die Schlüsselszene in Edward Bonds "Gerettet" sorgt auch 45 Jahre nach der Uraufführung für Wut und Fassungslosigkeit.

undefinedDownload Presseartikel

18.05.2010 Umzug für September geplant

Im Neumarkt-Center sind die Umbauarbeiten schon in vollem Gange, denn in gut fünf Monaten soll dort mit einem großen Fest die Rückkehr der Stadtbibliothek in die Innenstadt gefeiert werden.

undefinedDownload Presseartikel

18.05.2010 Unzählige Schätze aus der Vergangenheit

"Isch häb alles. Ich waas bloß net immer wu." Dieser ebenso knappe wie prägnante Satz von Friedrich Ritter bringt seine Sammelleidenschaft, um nicht zu sagen, Sammelwut, auf den Punkt.

undefinedDownload Presseartikel

14.05.2010 "Ehrensache" führt bis in den Tod

Leidenschaftlich spielende Akteure, ein brandheißes Thema und eine schnörkellose Inszenierung, über die man einfach sprechen muss. Mit dem Stück "Ehrensache" hat das Ensemble der Frankfurter "theaterperipherie" am Dienstag die 15. Woche junger Schaupieler eröffnet.

undefinedDownload Presseartikel

 

12.05.2010 Eine Bühne für die junge Theater-Generation

Die bewusste Konzeptlosigkeit der Spielzeit ist auch die Stärke der 15. Woche junger Schauspieler, die gestern Abend mit der Aufführung "Ehrensache" im Parktheater eingeläutet wurde.

undefinedDownload Presseartikel

11.05.2010 "Zwischenblick" zum 60. Geburtstag

"Zwischenblick" bezeichnet der Maler und Radierer Franz Politzer sein Werk der letzten Jahre, das im Parktheater und in der Galerie Böhler in 40 Ölbildern und 70 Farbradierungen sich aus dem gewohnten Ausstellungsbild heraushebt.

undefinedDownload Presseartikel

11.05.2010 Junge Talente mit erstaunlichem Können

Die städtische Musikschule zeigte sich am Sonntag im Eysoldt-Foyer von einer ausgesprochen erfolgreichen Seite. Sie schickte die Talente auf die Bühne, die auf jahrelange Erfahrungen zurückgreifen können und im Rahmen von Wettbewerben wie "Jugend musiziert" schon Preise errangen.

undefinedDownload Presseartikel

11.05.2010 Großes Abschlussfest für Kinder in der Stadtbibliothek

Mit einem großen Fest in der Bensheimer Stadtbibliothek endete die diesjährige Vorlesesaison. Wegen des Regens wurden die geplanten Freiluft-Aktivitäten vom Hof in die Bücherei verlegt.

undefinedDownload Presseartikel

07.05.2010 Wenn das Leben zur Bühne wird

"Ich will Entspannung und nicht in einem Meer von Symbolen ersaufen." Für die neue Präfektin einer italienischen Kleinstadt steht fest: Die Theaterkrise ist hausgemacht. Von der Wirklichkeit sei das Bühnengeschehen so weit entfernt wie von den wahrhaftigen Problemen der Menschheit.

undefinedDownload Presseartikel

 

22.04.2010 Vorlesestunde in der Feuerwehr

Für Feuerwehrnachwuchs ist gesorgt: Nachdem schon vergangenes Jahr vom Frauenbüro der Stadt Bensheim in Kooperation mit der Bibliothek der Stadt Bensheim und der Feuerwehr eine Lesung für große und kleine Kinder mit Bürgermeister Thorsten Herrmann stattgefunden hat und die Resonanz so groß war, wurde dieses Jahr wieder eine Lesung angeboten.

undefinedDownload Presseartikel

19.04.2010 Frühlingsgefühle im Theater

Pünktlich zum Frühlingsauftakt an der Bergstraße, einer Region, in der der Lenz meist ein wenig früher Einzug hält, als in anderen Gegenden Deutschlands, wurde am Freitag im Bensheimer Parktheater der Frühling begrüßt.

undefinedDownload Presseartikel

17.04.2010 Bilder vom friedlichen Weg in die Freiheit

Angefangen beim wirtschaftlichen Verfall, der Scheinstabilität und dem Wahlbetrug in der ehemaligen DDR, der Unzufriedenheit der Bürger, dem Beginn der Montagsdemonstrationen bis hin zum Fall der Mauer und der Wiedervereinigung, zeigt die Ausstellung "20 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit" im Museum der Stadt Bensheim ein lebendiges Stück Zeitgeschichte.

undefinedDownload Presseartikel

14.04.2010 Wer über den Eigenbetrieb wacht

Der Eigenbetrieb Stadtkultur hat seinen Betrieb inzwischen aufgenommen. In diesem Eigenbetrieb sind die Mitarbeiter der Stadtbücherei, des Kulturamtes, des Museums, der Volkshochschule, des Parktheaters, des Stadtarchivs und des Event-Managements. Leiter des neuen Eigenbetriebs ist Oberamtsrat Thomas Herborn.

undefinedDownload Presseartikel

13.04.2010 Fünf Aufführungen spiegeln den Zeitgeist

Zum 15. Mal findet die Woche junger Schauspieler statt, veranstaltet von der Stadtkultur Bensheim, der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Sparkasse Bensheim. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt wieder die Veranstaltung. Die Eysoldt-Preisträgerin 2009, Barbara Nüsse, ist Schirmherrin.

undefinedDownload Presseartikel

30.03.2010 Weit mehr als Polka und Marschmusik

Die Stadtkapelle Bensheim feiert ihren 30. Geburtstag und lässt ihre Fangemeinde teilhaben. Die Einladung zu einem Frühlingskonzert nahmen die Freunde der Blasmusik gern wahr. Sie kamen am Sonntag im Parktheater zweifelsohne auf ihre Kosten.

undefinedDownload Presseartikel

22.03.2010 Schmankerln am Rande

Petra Gerster stammt aus Worms. Ihre Eltern besuchten mit den Kindern das Fürstenlager und das Auerbacher Schloss. In ihrer Moderation lobte sie die Bergstraße in den höchsten Tönen.

undefinedDownload Presseartikel

22.03.2010 Lafer serviert, Gerster signiert und die Preisträgerin genießt

Der Ring steht ihr hervorragend. "Ein außerordentlich hübscher Preis", kommentiert eine bestens gelaunte Barbara Nüsse. Die meisten Auszeichnungen seien ja nicht gerade was fürs Auge, ergänzt die 24. Eysoldt-Preisträgerin in Bensheim, wo am Samstagabend wieder der rote Teppich ausgerollt wurde.

undefinedDownload Presseartikel

22.03.2010 Ein wahnsinnig weiblicher König Lear

Im Parktheater wurde am Samstag der mit 10 000 Euro dotierte Gertrud-Eysoldt-Preis an die Schauspielerin Barbara Nüsse verliehen. Der mit 5 000 Euro ausgestattete Preis für junge Regisseure ging an Tilman Köhler.

undefinedDownload Presseartikel

22.03.2010 Große Dame des Theaters

Im Bensheimer Parktheater wurde am Samstag der 24. Gertrud-Eysoldt-Ring an die Schauspielerin Barbara Nüsse (67) veliehen. Der Ring ist mit einem Preisgeld von 10 000 Euro verbunden und gilt als höchstdotierter Theaterpreis im deutschsprachigen Raum.

undefinedDownload Presseartikel

20.03.2010 Der Deichgraf als Tourist mit Handy

Ein Dorf am Deich: Lautstarkes Möwengeschrei und der ohrenbetäubende Lärm des tosenden Meeres durchdringen das Parktheater. Eine aufgeregte Menschenmenge leuchtet aus der Dunkelheit der Bühne den Zuschauern mitten ins Gesicht.

undefinedDownload Presseartikel

20.03.2010 Nüsse, Lafer, Gerster, Köhler

Einmal im Jahr taucht der Name der Stadt Bensheim in den Feuilletons der großen Zeitungen auf, nehmen die Sender Notiz von ihr in ihren Kultursendungen: Es geht um den Eysoldt-Preis, der in diesem Jahr zum 24. Mal von der inzwischen in Bensheim ansässigen Akademie der Darstellenden Künste verliehen wird.

undefinedDownload Presseartikel

17.03.2010 Drei Schlagzeuger und eine Cellistin

Auch beim diesjährigen Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen - am vergangenen Wochenende in der Landesmusikakademie in Schlitz ausgetragen - gehörten die Teilnehmer aus der Städtischen Musikschule Bensheim wieder zu den Preisträgern.

undefinedDownload Presseartikel

12.03.2010 Stadtkultur aus einem Guss

Jetzt ist es amtlich: Bildung und Kultur in Bensheim walten und schalten selbstständig unter einem gemeinsamen Dach. Der EIgenbetrieb "Stadtkultur" nimmt seit Mittwoch seine Arbeit unter neuem Vorzeichen auf.

undefinedDownload Presseartikel

10.03.2010 Mitarbeiterin in Ruhestand verabschiedet

Verabschiedet wurde bei der Stadt Bensheim Hannelore Merk. Für die bisherige Mitarbeiterin in der Bibliothek beginnt nun die Freizeitphase im Rahmen der Altersteilzeit.

undefinedDownload Presseartikel

09.03.2010 Neuen persönlichen Schwung in Malerei entdeckt

"Mit wenigen Strichen bringt Dieter Bühring Wesentliches auf Papier." Und: "Seine Bilder zeigen uns, wo´s langgeht". Für Bürgermeister Thorsten Herrmann, der die Ausstellung mit Zeichnungen von Dieter Bühring am Freitag eröffnete und dazu in der Rathausgalerie mehr als 70 Besucher begrüßte, ist der Künstler jemand, der "uns allen etwas beibringen will." 

undefinedDownload Presseartikel

04.03.2010 Der "kleine Eisbär" ein Zugpferd für junge Theaterfreunde

"Im wilden Ozeam gibt es Abenteuer ohne Ende", lässt Pietro, der Pottwal, wissen. Sofort glühen die Augen von Lars, dem kleinen Eisbären, der dem Koloss im Meer sehnsuchtsvoll hinterherwinkt. Denn der fröhliche, sympathische Bewohner des Nordpols begibt sich gern auf Glatteis und wagt riskante Sachen.

undefined Download Presseartikel

04.03.2010 Koch-Shows sind Fortbildung

Der auf der Stromburg bei Stromberg ansässige Sterne-Koch Johann Lafer bereichert am 20. März die Eysoldt-Gala mit seinen Vorspeise-Kreationen. Der in der Steiermark geborene Österreicher ist schon seit Jahren in Rheinland-Pfalz zu Hause.

undefined Download Pressartikel

27.02.2010 Johann Lafer kocht für die Gala

Mit der Zusage von Sterne-Koch Johann Lafer steht auch das Rahmenprogramm zur Vergabe des Eysoldt-Preises. Am 20. März wird die Schauspielerin Barbara Nüsse den mit 10 000 Euro dotierten Eysoldt-Ring erhalten.

undefined Download Presseartikel

26.02.2010 Petra Gerster moderiert die Eysoldt-Preisvergabe

Die Vergabe des Eysoldt-Preises findet am 20. März zum 24. Male statt. In den letzten Jahren hat sich die Preisvergabe zu einem gesellschaftlichen Ereignis gemausert, nachdem sie zuvor den Charakter einer kulturellen Insider-Veranstaltung hatte.

undefined Download Presseartikel

10.02.2010 Eine grandiose Schauspielerin - nicht nur in der Rolle von "König Lear"

Für die "Leonore von Este" in Goethes "Toquato Tasso" (1980) unter der Regie von Claus Peymann wurde sie von dem Fachmagazin "Theater heute" zur "Schauspielerin des Jahres" gekürt, für ihre Darstellung in "Vita und Virginia" an den Hamburger Kammerspielen erhielt sie 2006 den Rolf-Mares-Preis.

undefinedDownload Presseartikel

10.02.2010 Die Entscheidung fiel einstimmig

Die Schauspielerin Barbara Nüsse bekommt am 20. März in einem Festakt im Bensheimer Parktheater den Gertrud-Eysoldt-Preis verliehen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Chefredakteur Karl-Josef-Bänker sprach mit Peter Iden, der einer dreiköpfigen Jury vorsteht, die den jeweiligen Preisträger ermittelt.

undefined Download Presseartikel

10.02.2010 Regiepreis geht an Tilmann Köhler

Dem Vollblut-Theatermann Klaus Völker oblag es, aus einem großen Angebot an jungen Regisseuren an deutschsprachigen Theatern den preiswürdigsten für das Jahr 2009 zu küren. Seine Wahl fiel auf Tilmann Köhler.

undefined Download Presseartikel

10.02.2010 Auch eine Würdigung des Lebenswerks

Der Präsident der Akademie der darstellenden Künste, die ihren Sitz in Bensheim hat, begrüßt die Entscheidung der Jury, die Barbara Nüsse zur Trägerin des Eysoldt-Preises des Jahres 2009 gewählt hat.

undefined Download Presseartikel

10.02.2010 Eysoldt-Ring für Nüsse

Die Schauspielerin Barbara Nüsse erhält den Eysoldt-Ring 2009 der Stadt Bensheim. Sie werde für ihre schauspielerische Leistung auf deutschsprachigen Bühnen und vor allem für ihre Darstellung des König Lear am Schauspiel Köln ausgezeichnet.

Download Presseartikel

08.02.2010 Musikalische Talente ziehen in die zweite Runde ein

Der große musikalische Jugendwettbewerb "Jugend musiziert", der seit 1964 vom Deutschen Musikrat getragen wird, startete mit dem Regionalwettbewerb auch in Südhessen nunmehr in die 47. Runde.

undefined Download Presseartikel

29.01.2010 Jetzt gibt`s auch Kaffee im Museum

Bensheim hat eine über 1050-jährige Geschichte. Diese für alle Altersgruppen erlebbar zu machen, ist Anspruch und Ziel des Museums der Stadt Bensheim. Seit annähernd 50 Jahren hat das Gedächtnis der Stadt seine feste Bleibe im Lorscher Klosterhof am Marktplatz.

undefined Download Presseartikel

20.11.2009 Neue Dachmarke Stadtkultur

Das bestehende, breit gefächerte Kultur- und Bildungsangebot der Stadt Bensheim sichern und weiterentwickeln, neue Kunden gewinnen und die verfügbaren Finanzmittel effizient verwalten: Das sind die Ziele, die der neue Eigenbetrieb Kultur seiner Arbeit zugrunde legt.

undefined Download Presseartikel

18.11.2009 Die Bücher kehren zurück ins Zentrum

Zwar hatten CDU und GLB den Antrag gestellt, dass die Stadtbibliothek aus der alten Post zurück in die Innenstadt kommt, doch das flammendste Plädoyer dafür hielt der SPD-Stadtverordnete Michael Sydow.

undefined Download Presseartikel