Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim

Archiv

19.12.2011 Ein "wahrer Besserwisser"

Wilhelm Ringelband, der Vater des Gertrud-Eysoldt-Ringes, wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass präsentiert die Stadtkultur Bensheim eine Ausstellung, die ab 12. Januar 2012 im dritten Stock des Rathauses zu sehen ist. Eröffnet wird die Ausstellung um 18 Uhr.

undefinedDownload Presseartikel

17.12.2011 Ein Hauch von großem Theater

Eine moderne Inszenierung, die mit Shakespeares Vorlage überaus freiheitlich umspringt und den Klassiker sogar als tragikomische Inszenierung auf die Bühne bringt. Doch die gemischten Gefühle des Publikums wurden schnell beruhigt: In der Fassung von Regisseur Justus Carrière verliert "Hamlet" nichts von seinem theatralischen Prunk und der mitreißenden Dramaturgie.

undefinedDownload Presseartikel

14.12.2011 Nicholas Ofczarek wird "Herr der Ringe"

Am 24. März 2012 wird er mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring der Stadt Bensheim ausgezeichnet und am 24. Mai 2012 wird ihm die Stadt Bad Ischl den Nestroy-Ring verleihen: Der Schauspieler Nicholas Ofczarek wird im kommenden Jahr zum Herr der Ringe in der Kulturszene werden.

undefinedDownload Presseartikel

13.12.2011 Akrobaten stürzen kopfüber ins Leere

Auf den Kopf gestellt? Eine Kiste mit prallen, roten Kirschen steht mitten in einer tristen Winterlandschaft. Die Mona Lisa bekommt es mit einer Bad Bank zu tun. Philosophische Zitate verweisen auf "Digitales Vergessen, oder was vom Menschen übrig bleibt".

undefinedDownload Presseartikel

10.12.2011 Der Eysoldt-Preis 2011 geht an Nicholas Ofczarek

Mit dem Preisträger Nicholas Ofczarek geht nach Klaus Maria Brandauer (2008) und Kirsten Dene (2010) der von der Stadt Bensheim vergebene Gertrud-Eysoldt-Ring erneut nach Österreich. Bekanntgegeben wurde der Eysoldtpreisträger 2011 am Freitag in der Kuratoriumssitzung der Ringelbandstiftung durch den neuen Juryvorsitzenden Frank Baumbauer.

undefinedDownload Presseartikel

06.12.2011 Der Ex-Archivar rettet die Krippe vor der Müllabfuhr

Von wegen "nicht mehr im Trend": Mit der Sonderausstellung "Weihnachtskrippen und Kinderspielzeug" setzt das Bensheimer Museum einen besonderen Akzent in der Adventszeit. Selbst die Kinder, die eher Ken und Barbie favorisieren, wie auch die Jugendlichen der Generation Facebook hatten ihre helle Freude an den "altbackenen" Puppenstuben und Krippenfiguren im Stile der 50er- und 60er-Jahre.

undefinedDownload Presseartikel

06.12.2011 Ein Festtag für alte und neue Chako-Fans

Santa Claus kommt zu den Kindern und Chako zu den Großen. Auf seiner kleinen Weihnachtstour machte Christian Habekost am Sonntagabend im Parktheater Station. Mitgebracht hatte er einen ganzen Sack voll abwechslungsreicher Comedynummern, gespickt mit kritischen Kabarettstückchen und karibisch pulsierenden Musikeinlagen.

undefinedDownload Presseartikel

05.12.2011 Bitterböse, bierernst und hochtalentiert

Schmächtige Figur, Silberblick, große Klappe, "Munition im Mund, Gummi in den Beinen" und extrem viel in der Birne: Christoph Sieber, der unauffällige Charmebolzen vom Typus netter Junge von nebenan, hat nicht nur ein freches Mundwerk und es faustdick hinter den Ohren - er hat auch Köpfchen.

undefinedDownload Presseartikel

03.12.2011 Eine Atmosphäre des Grauens

Über den sakralen, gregorianischen Gesängen und Glockenklängen hängt das Damoklesschwert des tödlichen Terrors durch die Gewalt der Katholischen Kirche: So inszeniert dringt die Erzählung "Die Grube und das Pendel" des amerikanischen Schriftstellers Edgar Allen Poe noch näher an die Zuhörer heran.

undefinedDownload Presseartikel

28.11.2011 Demütigungen, Schläge, Beleidigungen

Als nach dem ersten Date der riesige Blumenstrauß mit einer Liebeserklärung auf dem Schreibtisch stand, staunten die Kolleginnen nicht schlecht: "Ja, das muss Liebe sein". Heute weiß es Rosalind Penfold besser. Sie kann die ersten besitzergreifenden Zeichen deuten.

undefinedDownload Presseartikel

25.11.2011 Denken - und andere Randsportarten

Sind unsere Gedanken wirklich frei? Wie wirken wir auf andere? Können wir im Gesicht unseres Gegenübers lesen? Können wir unseren Gesprächspartner etwas suggerieren? All diese Fragen sind Thema in Thorsten Haveners aktuellem Bühnenprogramm "Denken und andere Randsportarten".

undefinedDownload Presseartikel

25.11.2011 Fantastische Welten in der Galerie

Am Samstag (26.) und Sonntag (27.) lädt das Team Galerien der Stadtkultur Bensheim jeweils von 11 bis 17 Uhr zur Ausstellung der Wiener Künstlerin Maria Biester-Lehner in die Galerie am Markt ein.

undefinedDownload Presseartikel

22.11.2011 Musikschul-Talente lassen es krachen

Zum Jahresabschluss knüpften die jungen Talente der städtischen Musikschule ein schönes Bouquet, in dem Solisten wie auch kleine und große Orchester ihr Können zeigten. Eltern und Großeltern waren begeistert. Viele erlebten, wie ihr Nachwuchs eine musikalische Rolle in einer altersgemischten Formation meisterte und ein Puzzlestein zum stimmigen Ganzen hinzufügen konnte.

undefinedDownload Presseartikel

22.11.2011 Klarinettenklasse der Musikschule zeigte ihr Können

Die Klarinettenklasse der Musikschule unter der Leitung von Klaus Stohner überzeugte einmal mehr mit erstaunlichen Leistungen. Schülerinnen und Schüler von der Unter- bis zur Oberstufe hatten ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das sicher und routiniert vorgetragen wurde.

undefinedDownload Presseartikel

21.11.2011 Blödeleien ohne Rücksicht auf Verluste

Dass Florian Silbereisen nicht zu den Lieblingskollegen von Bodo Bach zählt, ist glasklar. Dass das silberne Zöpfchen von Mode-Zar Karl Lagerfeld angewachsen und keine Attrappe ist, wissen jetzt auch ein paar Hundert Bensheimer.

undefinedDownload Presseartikel


17.11.2011 Leseratten mit großem Literaturhunger

"Ich bin eine Leseratte": Das können 60 Viertklässler der Schlossbergschule in Auerbach jetzt von sich behaupten. Die Mädchen und Jungen haben an einem Leseprojekt der Geschäftsstelle Hessische Leseförderung und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen teilgenommen - und komplett mit Bravour abgeschnitten

undefinedDownload Presseartikel

12.11.2011 Gunther Emmerlich als rockender Elvis

Gunther Emmerlich gibt auch als rockender Elvis mit "Tutti frutti" eine gute Figur ab. Dass der studierte Opernsänger als Rapper zeitkritische Texte ironisch verpackt, wer hätte das schon hinter dem bodenständigen 1,93-Meter-Hünen vermutet?

undefinedDownload Presseartikel

10.11.2011 Mehr Neuanmeldungen, mehr Besucher

Ein Jahr nach Eröffnung besuchte die GLB-Fraktion die Stadtbibliothek, um sich über die Entwicklungen in diesem Zeitraum informieren zu lassen.

undefinedDownload Presseartikel

08.11.2011 Wortgewaltiges Bollwerk gegen die Nazis

Mit der "Pfeffermühle" schuf Erika Mann, die Tochter des renommierten Schriftstellers Thomas Mann, ein wortgewaltiges Bollwerk gegen den aufkeimenden Nationalsozialismus. Ihr politisches Kabarett, mit dem sie Anfang der 30er Jahre zusammen mit ihrem Bruder Klaus sowie mit Magnus Henning und der Schauspielerin Therese Giehse in München startete, strotzt vor blankem Zynismus und messerscharfem Sarkasmus.

undefinedDownload Presseartikel

05.11.2011 Echt kölsches Mädchen mit losem Mundwerk

Vulgär und derb ist ihre Sprache. Das attestieren ihr auch die Kritiken ihres ersten Soloprogramms. Doch wer Karolin Kebekus kennt, weiß: Gerade ihr Vokabular aus der "Kölner Bronx", ihre unverblümten Worte und ihre bodenständige Sicht der Dinge decken Absurditäten unserer Gesellschaft auf.

undefinedDownload Presseartikel

01.11.2011 Millionenstadt in China wird zur letzten Zuflucht

Zum Abschluss seiner seit August laufenden Ausstellung "Jenseits von Schanghai" wartete das Museum Bensheim am Sonnatg noch einmal mit einer besonderen Veranstaltung auf. Kurator Stefan Schomann, der die Ausstellung auch in anderen deutschen Städten und in China gezeigt hat, war noch einmal nach Bensheim gekommen, um die Besucher persönlich durch die Ausführung zu führen.

undefinedDownload Presseartikel

31.10.2011 Krankhaft zwischen Liebe und Tod

Erfrischend, spritzig und zugänglich. Ein Stück mit Tiefgang, aber ohne bleierne Schwere. Leicht, ohne oberflächlich zu sein. So macht Theater Spaß. Mit "Willkommen in deinem Leben" hat die Produktion "Theaterlust", in Bensheim wiederholt zu Gast, einmal mehr für zwei kurzweilige Stunden im Parktheater gesorgt.

undefinedDownload Presseartikel

29.10.2011 Mut zum Leben, auch wenn es weh tut

Er mag das flache Land nicht, aber er lebt in Friesland. Er hasst Zahlen, aber er hat einen kaufmännischen Beruf erlernt - und dann auch noch studiert. Er sattelt schließlich zum Berufsschullehrer um, obwohl er Probleme in der Konfrontation mit vielen Menschen hat: "Irgendwie fühlte ich mich wie ein Raubkatzendompteur, der Angst vor Katzen hat."

undefinedDownload Presseartikel
 

 

26.10.2011 Gospelkonzert im Parktheater

Zum Abschluss des diesjährigen Bergsträßer Jazz-Festivals wird es noch einmal stimmungsvoll: Die Gospelband "The PresenCe" undSänger Tommie Harris kommen zum weihnachtlichen Gospelkonzert ins Bensheimer Parktheater. Das Konzert findet am 2. Weihnachtsfeiertag, ab 20 Uhr statt.

undefinedDownload Presseartikel

11.10.2011 Süffige Geschichten und gut gezapfte Worte

Ein Prosit der Gemütlichkeit! Das Finale des Bensheimer Lesefestivals dreht sich ums Bier. Günther Thömmes ist gelernter Brauer und Mälzer, seine historischen Romane beleuchten das Leben im Mittelalter mit einem besonderen Blick auf die Geschichte des Biers, das nun auch schon seine 4000 Jahre auf dem Buckel hat.

undefinedDownload Presseartikel

10.10.2011 Feurige Kulisse für abendlichen Einkauf

Konsum kurbelt Wirtschaft an. Und es wurde fleißig gekurbelt in der Bensheimer Innenstadt. Am Freitag verwandelte sich die City in eine abendliche Einkaufsmeile, die viele Menschen in die nächtliche Kühle gelockt hat. Unter dem Titel "Candle Light Night" hatte der Verein "Bensheim Aktiv" ein weiteres mal erfolgreich die Ladenschlusszeiten ausgehebelt.fileadmin/content/Presseartikel/101011_feurig.pdf

undefinedDownload Presseartikel

10.10.2011 Bad Fucking - sündige Insel im Alpenidyll

Die Leichen werden beim örtlichen Fleischhacker zwischengelagert, weil es so wahnsinnig heiß ist. Bis zum Showdown gibt es 52 Tote, darunter allein 45 Wiener Philharmoniker. Der Zahnarzt schläft mit seiner Putzfrau, die ihn mit Sexfotos erpresst.

undefinedDownload Presseartikel

08.10.2011 Aus dem Leben des Sonnenfürsten

Tilman Röhrig stößt in seinem neuen Roman "Der Sonnenfürst" das Tor zum Rokoko auf. Es ist eine Zeit, in der sich die Herrschenden in weltlichem Prunk und materielllem Glanz aalen. In ganz Europa werden neue prachtvolle Schlösser aus dem Boden gestampft, auch unter der Regentschaft des Kurfürsten Clemens August von Bayern.

undefinedDownload Presseartikel

08.10.2011 Erinnerungen eines kritischen Weltbürgers

Die Geschichte hat ihn zu einem Weltenbummler werden lassen: Mit zehn Jahren musste Hellmut Stern mit seiner Familie vor den Nazis nach China fliehen. Mit im Gepäck: Seine Geige, für den damals zehnjährigen mehr als nur ein Instrument.

undefinedDownload Presseartikel

07.10.2011 Ein Blick hnter den Schleier

Sineb El Masrar gibt muslimischen Frauen eine Stimme. Mit einem Islam-Bild, wie es manche westliche Medien pflegen, räumt die Autorin gründlich auf. Ihr Buch "Muslim-Girls" hält dem Vorurteil einen beschämenden Spiegel vor.

undefinedDownload Presseartikel


06.10.2011 Ein Himmel voller Geisterfahrer

Ein schönes Bild: Der Literaturkritiker und Theaterprofessor sitzt alleine im abendlichen Schulhof und schaut den herbstlichen Bäumen beim Stillsein zu. Zum zweiten Mal war Hellmuth Karasek am Dienstag im Rahmen des Lesefestivals in Bensheim. Erneut servierte er eine unterhaltsame Collage an pointierten Alltagsbeobachtungen, griffigen Satiren und polemischen Glossen.

undefinedDownload Presseartikel

05.10.2011 Was die Finanzprofis verschweigen

Geld ist kompliziert. Frank Lehmann versucht es einfach. "Über Geld redet man nicht - Was Ihnen die Finanzprofis verschweigen" heißt sein neuestes Sachbuch. Darin widmet er sich dem ökonomischen Analphabetismus seiner Landsleute und gibt Tipps, wie man sich im komplexen Reich der Finanzen besser zurechtfinden kann.

undefinedDownload Presseartikel

04.10.2011 Mit Ultraleicht-Flugzeugen über die Grenze

Es ist der 26. Mai 1989, als die Brüder erstmals nach 14 Jahren wieder vereint sind. Die beiden älteren holen Egbert mit zwei Ultraleichtflugzeugen heraus. Elf Minuten dauert das Projekt, zwei Starts und zwei Landungen. Festgehalten auf dem Band einer Videokamera. Im Parktheater wurden einige original Filmsequenzen gezeigt.

undefinedDownload Presseartikel

04.10.2011 Eine spektakuläre Wiedervereinigung

Die Brüder Bethke sind das kreativste und mutigste Flüchtlingstrio der deutsch-deutschen Geschichte. Jeder für sich und alle zusammen haben der DDR auf spektakuläre Weise den Rücken gekehrt. Zwischen 1975 und 1989, kurz vor dem Mauerfall, gelangen drei riskante Grenzüberschreitungen zwischen Diktatur und Demokratie.

undefinedDownload Presseartikel

01.10.2011 Mit Charme, Witz und Stimmgewalt

Gregorianisch anmutende Klänge in einer verklausulierten Sprache, die wie Latein klingt: Fast f+hlt man sich ins Mittelalter zurückversetzt. Mit dem "Prinzen"-Song "Audi-Victoria" in seinem markanten Melodienbogen suggerierte das Quintett "A-Capulco" den Hauch eines asketischen Lebens hinter dicken Klostermauern, was sich aber schnell als eine klösterliche Farce entpuppte.

undefinedDownload Presseartikel

29.09.2011 In den Regalen verbergen sich Schätze

"Am Buch führt kein Weg vorbei", ist sich Landrat Matthias Wilkes sicher. Denn traditionelle Printmedien würden an der Seite der neuen Medien einen Mehrwert schaffen. Das zu vermitteln ist das Ziel der bundesweiten Aktionswoche "Treffpunkt Bibliothek - Information hat viele Gesichter", an der sich der Kreis Bergstraße mit vielfältigen Aktionen beteiligt.

undefinedDownload Presseartikel

29.09.2011 Kunstwerke, die eindrucksvoll am Computer entstehen

Eine Ausstellung mit Bildern von Ulrich Schmidt wurde in der Galerie im Haus am Markt eröffnet. Der erste Blick auf die gezeigten Bilder täuscht. Es sind keine gewöhnlichen Computerbilder. Es ist Computerkunst oder Digitalkunst - sie werden oft gleichbedeutend gebraucht.

undefinedDownload Presseartikel

22.09.2011 Waghalsige Flucht in die Freiheit

Drei Brüder - drei Fluchten: Dieses Trio legte einen der spektakulärsten Fluchtversuche der Mauer-Geschichte hin. Die waghalsige Aktion wurde bereits mehrfach verfilmt oder in Büchern verarbeitet, am 3. Oktober sind die drei Hauptpersonen zu Gast in Bensheim.

undefinedDownload Presseartikel

22.09.2011 Konzert der Keyboarder

Im Bürgerhaus Kronepark in Auerbach präsentierte das Keyboard-Ensemble der Musikschule unter dem Titel "Nakama" (Freundschaft) einen Abend mit Musik für elektronische Tasteninstrumente und Gesang.

undefinedDownload Presseartikel

21.09.2011 Karasek und Lehmann als Zugpferde

Im nächsten Jahr ist Jubiläum. Doch auch die neunte Ausgabe des Lesefestivals hat es in sich. Die Organisatoren warten mit prominenten Namen, neuen Locations und einer abwechslungsreichen Mischung auf. Das Angebot umfasst sieben Veranstaltungen mit acht Autoren und findet vom 4. bis 9. Oktober statt.

undefinedDownload Presseartikel

19.09.2011 Glänzendes Blech und goldene Kehlen

Das "Herbstkonzert" im Rahmen des Bergsträßer Jazz-Festivals war tatsächlich eines: Klamme 14 Grad und gelegentlicher Nieselregen sorgten gestern für einen verhaltenen Auftakt auf dem Lorscher Benediktinerplatz. Doch die süffigen Swingsounds und der flotte Drive der Büdinger Big Band hielten das Publikum rund drei Stunden bei der Stange.

undefinedDownload Presseartikel

20.08.2011 Ein Pionier der Reportage-Fotografie

Vom Marktplatz über den Beauner Platz direkt nach Schanghai: Die aktuelle Sonderausstellung im Museum Bensheim entführt ihre Besucher auf eine weite Reise - und dass die Fahrt in die Vergangenheit geht, genauer in die Jahre 1936 bis 1938, das macht die Sache noch ein bisschen spannender.
undefined
Download Presseartikel

19.08.2011 Mehr Qualität, weniger Kosten

Seit der Gründung des Eigenbetriebes Stadtkultur sind alle kulturellen Angebote der Stadt Bensheim unter einem Dach vereint. Dass die in die Zukunft weisende Entscheidung die richtige war, zeigte die Bilanz, die der Eigenbetrieb nun vorlegte: Im Jahr 2010 wurde ein um knapp 300 000 Euro geringerer Zuschuss von der Stadt benötigt als ursprünglich im Wirtschaftsplan veranschlagt.

undefinedDownload Presseartikel

17.08.2011 Historische Bilder aus China

Mit der Ausstellung "Jenseits von Schanghai: Eugen Flegler: Chinabilder eines Bensheimers 1936 bis 1938" meldet sich das Museum Bbensheim aus seiner kurzen Sommerpause zurück: Am Donnerstag (18.) eröffnet das Museum um 19 Uhr die Ausstellung mit Aufnahmen des in Bensheim geborenen Eugen Flegler.

undefinedDownload Presseartikel

16.08.2011 Ausstellung in Gedenken an Leo Leonhard

Leo Leonhard ist tot. Die traurige Nachricht erreichte einige Vernissagen-Gäste am Sonntag im Gertrud-Eysoldt-Foyer des Bensheimer Parktheaters unvorbereitet. Anderen, die schon wussten, dass der auch überregional bekannte Künstler im Juli mit 72 Jahren gestorben ist, wurde die Bedeutung dieser Tatsache schmerzlich bewusst.

undefinedDownload Presseartikel

20.07.2011 Die neue Spielzeit im Parktheater

"Vorhang auf" heißt es im Parktheater für Stücke von Friedrich Dürrenmatt, William Shakespeare und Tennessee Williams: Das Programm für die Spielzeit 2011/2012 im Parktheater steht; ab sofort können die Abonnements bei der Stadtkultur Bensheim gebucht werden.

undefinedDownload Presseartikel



25.06.2011 Schlagzeugvorspiel der städtischen Musikschule

Am Montag fand im Probesaal am Weiherhausstadion ein Vorspiel mit Schülern aus der Klasse von Holger Nesweda statt. das Programm reichte von Schülern, die gerade begonnen haben, das Schlagzeug zu erlernen, bis hin zu einem Schüler, der dieses Jahr den 1. Preis beim Wettbewerb "Jugend musiziert" in der Kategorie "Drum Set/Pop" erhalten hat.

undefinedDownload Presseartikel

24.06.2011 Sommerfest mit Rockstars am Piratenhügel

Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kita Fuldastraße feierten am Samstag (18.) unter dem Motto "Sommer, Sonne, Sonnenschein" ein Fest. Gekommen waren viele Gäste, darunter auch zahlreiche ehemalige Kindergartenkinder mit ihren Eltern sowie viele Familien, die im neuen Kindergartenjahr die Kita besuchen werden.

undefinedDownload Presseartikel

27.05.2011 Theaterpreis geht an "DNA"

Der mit 3000 Euro dotierte Bensheimer Theaterpreis (Günther-Rühle-Preis) geht in diesem Jahr nach Frankfurt: Ausgezeichnet werden Schauspielstudenten der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, die in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Frankfurt Dennis Kellys "DNA" aufgeführt hat.

undefinedDownload Presseartikel

27.05.2011 Im Dauerkrieg stirbt auch die junge Liebe

Aus dem Krieg ist die Luft raus. Seit sieben Jahren lungern die Griechen um Agamemnon, Achilles und Ajax abgeschlafft vor Troja herum. Doch die dicken Mauern wollen und wollen nicht fallen.

undefinedDownload Presseartikel

24.05.2011 Ein Mord als Akt der Eifersucht

Die vierte Vorstellung im Rahmen der 16. Woche junger Schauspieler findet am heutigen Dienstag (24.), um 20 Uhr, im Parktheater statt. Zum ersten Mal gastiert das hessische Landestheater Marburg zur "Woche" in Bensheim.

undefinedDownload Presseartikel

21.05.2011 Zwischen Ego-Trip und Gruppenzwang

Die 16. Woche junger Schauspieler ist angelaufen. Mit einem dunklen Stück über den Menschen im Kraftfeld zwischen Ich und Gruppe, zwischen moralischer Schuld und persönlichem Freiheitsdrang.

undefinedDownload Presseartikel

19.05.2011 Bertha Benz - die erste Frau am Steuer

Eigentlich hätte Bertha Benz ein bequemes und finanziell abgesichertes Leben an der Seite eines wohlhabenden Mannes im großbürgerlichen Milieu führen können. So hatten sich wohl auch ihre Eltern die Zukunft ihrer Tochter ausgemalt. Bertha Benz verzichtete darauf, schmückendes Beiwerk eines reichen Industriellen zu sein, der im Lichte der Öffentlichkeit steht.

undefinedDownload Presseartikel

19.05.2011 Bühnenpoesie für Rosenliebhaber

Was macht die gefeierte Salondame, wenn zu ihrer einst so berühmten Soiree die Gäste ausbleiben? Sie kramt in ihren Erinnerungen, träumt wehmütig von vergangenen Zeiten und stößt dabei auf geistreiche Zitate und Bonmots.

undefinedDownload Presseartikel

19.05.2011 Bühne frei für Schauspiel-Nachwuchs

Heute Abend hebt sich der erste Vorhang der 16. Woche junger Schauspieler. Bis zum 25. Mai werden im Parktheater fünf aktuelle Inszenierungen präsentiert. Die Ensembles kommen aus Frankfurt und Mannheim sowie aus Berlin, Marburg und Wien. Bensheim wird zu einer Bühne für den deutschsprachigen Schauspiel-Nachwuchs.

undefinedDownload Presseartikel

17.05.2011 Fußballerinnen "abseits" des Gewohnten

Sportbilder sehen anders aus. Horst Hamann hat Frauen fotografiert - markante, sympathische, athletische und schöne. "Ich habe ganz schön gerackert, bis Birgit Prinz ihre Haare gelöst hat", lacht der Mannheimer Starfotograf bei der Vernissage in Bensheim.

undefinedDownload Presseartikel

16.05.2011 Eine Mutprobe, die aus dem Ruder läuft

Den Auftakt der diesjährigen "Woche junger Schauspieler" macht am kommenden Donnerstag (19.) um 20 Uhr im Bensheimer Parktheater das Schauspiel Frankfurt in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt mit dem Stück "DNA" von Dennis Kelly.

undefinedDownload Presseartikel

16.05.2011 Musikschüler zeigten ihr Können

Talente können nicht im stillen Kämmerlein aufblühen. Sie brauchen die Öffentlichkeit. Wer ein Instrument spielt und sich mit Fleiß und Können die Interpretation von Stücken erarbeitet, braucht das Feedback des Publikums. Diese Situation erlebten am Freitagabend Schülerinnen und Schüler der Bensheimer Musikschule.

undefinedDownload Presseartikel

12.05.2011 Auftakt zur Woche junger Schauspieler

Das Programm für die 16. Woche junger Schauspieler hat es in sich: Aufführungen aus Frankfurt und Berlin sind genau so in Bensheim zu Gast wie aus Wien, Mannheim und Marburg. Für die Sparkasse Bensheim, die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die Stadt Bensheim, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und für die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste ist es mittlerweile zur Tradition geworden, ...

undefinedDownload Presseartikel

11.05.2011 Hannes Wader überrascht mit neuen Tönen

Weltpremiere in Bensheim am Montagabend: Der deutsche Liedermacher Hannes Wader, einst Ikone linker Protestbewegungen in Deutschland, gastiert mit seinem englischen Freund und Kollegen Allan Taylor im Parktheater. Beide schreiben und singen Lieder, die Menschen seit Jahrzehnten bewegen.

undefinedDownload Presseartikel

07.05.2011 Vorlese-Saison mit Fest beendet

Der Regen möge noch ein paar Tage auf sich warten lassen, hoffen die kleinen Künstler. Vor den Toren der Stadtbibliothek haben sie am Donnerstagnachmittag bunte Frühlingsbeete aufs graue Pflaster gemalt.

undefinedDownload Presseartikel

05.05.2011 Das Museum wird zum "Rosensalon"

Am 15., 22. und 29. Mai wird das Bensheimer Museum zur Bühne für die Frankfurter Sopranistin Caroline Jahns. Jeweils um 16 Uhr tritt sie mit ihrem Programm "Rosensalon - Eine Bühnenpoesie für Rosen- und Musikliebhaber" in der "Alten Feuerwache" im Museum auf. Der Auftritt am 15. Mai ist die Uraufführung des Stücks.

undefinedDownload Presseartikel

04.05.2011 Eberhard Schlotter kam überraschend

Der Maler und Radierer Eberhard Schlotter kam am Samstag überraschend zu einer spontan anberaumten Finissage ins Bensheimer Museum.

undefinedDownload Presseartikel

02.05.2011 Die Höhepunkte des jungen Theaters

Ab dem 19. Mai wird Bensheim wieder zur Bühne für eine einmalige Auswahl des jungen Theaters im deutschsprachigen Raum: An diesem Tag beginnt die 16. Woche junger Schauspieler. Ein Jahr lang waren die drei Juroren Hermann Beil, Karl-Heinz Braun und Klaus Völker unterwegs, um Inszenierungen an Theatern in Deutschland und Österreich zu begutachten.

undefinedDownload Presseartikel

30.04.2011 Leseterrasse hat geöffnet

Im Strandkorb lassen sich ein gutes Buch oder die Tageszeitung gleich viel entspannter genießen: Zeitgleich mit den frühsommerlichen Temperaturen hat die Leseterrasse der Bensheimer Stadtbibliothek eröffnet.

undefinedDownload Presseartikel

30.04.2011 Bilder abseits des Fußballplatzes

Er war ein talentierter Fußballer und die Sportexperten sagten ihm eine große Karriere voraus. Doch er gab sich seiner zweiten Leidenschaft hin: dem Fotografieren. Jetzt ist Horst Hamann längst ein weltberühmter Starfotograf und am 14. Mai (Samstag) zu Gast in Bensheim.

undefinedDownload Presseartikel

08.04.2011 Wenn der Taktstock zur Peitsche wird

Großer Tag für den kleinen Chor: Ein Häufchen Sangesfreunde soll beim Geburtstag des Bürgermeisters die Stimme heben. Das Fernsehen kommt, und als Zugabe spendiert die Gemeindekasse eine Reise in die Karibik. Das schürt den Ehrgeiz.

undefinedDownload Presseartikel

06.04.2011 Kunstvolle Wasserspiele

Ob es damit zusammenhängt, dass Wasser in unserer Vorstellung von vornherein etwas eher Unbegrenztes ist? In der neuen Ausstellung der Galerie am Markt jedenfalls, in der jede Menge Wasser vorkommt, beeindrucken insbesondere die großformatigen Arbeiten, in die der Betrachter, wenn er dicht davor steht, regelrecht eintauchen kann und links und rechts, Mitte oder Rand des Bildes vergisst.

undefinedDownload Presseartikel

05.04.2011 Flirrende Frühlings-Fantasien am Klavier

Vivaldi, Grieg oder Bach - seit jeher lassen uns Künstler mit ihren Werken am Erwachen der Natur teilhaben. Auch Michael Reuter ließ sich vom Lenz inspirieren und weckte am Sonntag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Plauderei am Klavier", initiiert von den Freunden des Parktheaters, seine Zuhörer aus dem Winterschlaf.

undefinedDownload Presseartikel

04.04.2011 Trockene Pointen und saftige Kalauer

Christian Habekost ist "vun do". Also aus der Gegend. Es liegt demnach nahe, dass der promovierte Sprachwissenschaftler und Kabarettist seinen Landsleuten fachmännisch aufs Maul schaut und die verbalen Egüsse entsprechend kommentiert.

undefinedDownload Presseartikel

02.04.2011 Weiblichen Komponisten auf der Spur

Eine schöne Idee, ein agiles Ensemble und ein aufmerksames Publikum: Beim jüngsten Flötenkonzert der Musikschule Bensheim sorgte ein harmonischer Dreiklang für feinen Musikgenuss abseits der üblichen Pfade.

undefinedDownload Presseartikel

30.03.2011 Täglich 400 Besucher in der Bibliothek

Es ist nicht nur ein Leseraum entstanden, in dem sich die Bürger in verstärktem Maße mit dem gedruckten Wort beschäftigen, es ist auch ein Kommunikations- und Treffpunkt geworden, der sich positiv auf die Innenstadt allgemein und den Neumarktbereich im Besonderen auswirkt.

undefinedDownload Presseartikel

30.03.2011 Hörspiel des Jahres vorgestellt

Ein am Tag zuvor prämiertes Hörspiel wurde am Sonntag in der Stadtbibliothek aufgeführt. "Memory loops - Tonspuren zu Orten des NS-Terrors" von Michaela Melián wurde im Literaturhaus in Frankfurt als Hörspiel des Jahres ausgezeichnet.

undefinedDownload Presseartikel

29.03.2011 Einzigartige Hörerlebnisse

"Heidi - deine Welt sind die Berge", jodeln die Musiker von der britischen Insel. Der Charme, den das "United Kingdom Ukulele Orchestra" ausstrahlt, ist unwiderstehlich und kommt beim Publikum bestens an. Das Kinderlied war am Samstagabend nur ein Genre, das das Ensemble im Parktheater anzitierte.

undefinedDownload Presseartikel

26.03.2011 Kulturgipfel ging gut über die Bühne

Positiv bilanziert die Stadt Bensheim das Jubiläum anlässlich der 25. Vergabe des Gertrud-Eysoldt-Rings. Beim Pressegespräch im Rathaus sagte der Bürgermeister Thorsten Herrmann gestern, dass er mit dem Verlauf der Veranstaltungswoche insgesamt sehr zufrieden sei. Man habe die richtigen Akzente gesetzt und der Verleihung des bedeutenden Theaterpreises einen würdigen Rahmen gegeben.

undefinedDownload Presseartikel

22.03.2011 Absurd und auch erschreckend aktuell

Im Rahmen der Eysoldt-Jubiläumswoche wurde "Der Stimmenimmitator" von Thomas Bernhard, eine Sammlung von kurzen Prosatexten, die im Stile einer Nachrichtenmeldung daherkommen, gespielt. Hermann Beil glänzte als Rezitator von Bernhards mitunter absurden Geschichten, Claus Riedl begleitete ihn musikalisch und setzte dadurch ebenso passend wie zurückhaltend Akzente.

undefinedDownload Presseartikel

21.03.2011 Mit der Si-Sa-Singemaus und Kuh Agathe ein Tänzchen wagen

"Es hat einfach Spaß gemacht. Die lachenden Kindergesichter und die zufriedenen Eltern geben mir das Gefühl, dass die Welt nicht nur aus Schreckensbildern besteht, sondern Zukunft hat." Der Kinderliedermacher Detlev Jöcker ist nach seinem Auftritt noch ganz außer Atem. Er hat sich mächtig ins Zeug gelegt.

undefinedDownload Presseartikel

21.03.2011 Dem "Winke-Ärmchen" auf Wiedersehen sagen

Diäten sind out. "Diäten sind sogar Unsiinn. Wir werden nicht dick, weil wir zuviel essen, sondern weil wir uns zu wenig bewegen." Mit dem FdH-Grundsatz lässt sich Gewicht nicht dauerhaft reduzieren.

undefinedDownload Presseartikel

21.03.2011 Eine grandiose Uraufführung

Eine grandiose Uraufführung und ein langer Applaus im Parktheater: Das Streichquartett Nr. 5 von Ròbert Wittinger wurde vom Bensheimer Publikum am Freitag mit viel Beifall kommentiert. Ein farbenprächtiges und aufwühlendes kammermusikalisches Meisterstück eines Komponisten, der nicht nur aufgrund seiner monumentalen Sinfonien Weltruf genießt.

undefinedDownload Presseartikel

19.03.2011 Mozart und Beethoven im Salsa-Kleid

Ein Bürgerhaus im Abendkleid, fliegende Cocktailmixer und eine musikalische Fusion aus Klassik und karibischen Rhythmen: Das waren die vielversprechenden Zutaten zum Startschuss des diesjährigen Bergsträßer Jazz-Festivals.

undefinedDownload Presseartikel

 

19.03.2011 Klassenvorspiel im Haus am Markt

Viel Zeit haben die Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse von Brigitte Henz von der Musikschule der Stadt Bensheim in die Vorbereitungen ihres Konzertes im Haus am Markt investiert.

undefinedDownload Presseartikel

18.03.2011 Werke von Eberhard Schlotter

Die Galerie Böhler und das Museum der Stadt Bensheim zeigen gemeinsam vom 20. März bis 1. Mai eine Ausstellung mit Werken von Eberhard Schlotter. Gezeigt werden als "Hommage zum 90. Geburtstag" Aquarelle, Zeichnungen, Zyklen und Grafiken.

undefinedDownload Presseartikel

15.03.2011 Dene taut auf, Khuon riskiert alles

Zum intimen Kultur-Brunch hatte die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste am Sonntag nach Auerbach geladen. Im Parkhotel Krone plauderte deren Präsident Hermann Beil mit den frisch gekürten Eysoldt-Ring-Trägern Kirsten Dene und Alexander Khuon sowie mit Regisseur Kevin Rittberger, der am Vorabend mit dem Kurt-Hübner-Regiepreis ausgezeichnet wurde.

undefinedDownload Presseartikel

14.03.2011 Stars, Sternchen und ein Sternekoch

"Jetzt gebts a bissl Gas da unten." Sternekoch Alfons Schuhbeck fackelt nicht lange, kocht aber hervorragend. Es muss den Leuten schmecken. Auf die Meinung gastronomischer Testmäulchen gibt er wenig. "Die sind mir so was von egal."

undefinedDownload Presseartikel

 

14.03.2011 Bensheim als Bühne der Theatergrößen

Im Parktheater waurde am Samstag der bedeutendste deutsche Theaterpreis verliehen. Zum 25. Jubiläum waren es gleich zwei Schauspieler, die sich den Gertrud-Eysoldt-Ring 2010 an den Finger stecken durften. Mit Kirsten Dene und Alexander Khuon hat die Deutsche Akademie der Darstellenden Künnste in diesem Jahr eine Grande Dame und ein Jungtalent ausgezeichnet.

undefinedDownlaod Presseartikel

 

14.03.2011 Dem Theater vollständig ausgeliefert

Die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag des Gertrud-Eysoldt-Rings wurden bereits am Freitagabend eröffnet. Auf Einladung der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste gastierte die Preisträgerin des vergangenen Jahrs bei einem Jubiläumsabend im Parktheater.
undefined
Download Presseartikel

12.03.2011 Rollenspiele in lichten Höhen

Wenn das Leben kompliziert ist, kann man es auch nur auf die komplizierte Weise überleben. Ein künstlerisches Leitmotiv der Schauspielerin Kirsten Dene. Dazu bedarf es keiner spekulativen Auftritte. Jedenfalls hat sie das auf der Bühne immer wieder bewiesen. Also ein Theaterglück! Was sonst?

undefinedDownload Presseartikel


11.03.2011 Sanfter Rebell mit Untertönen

Man soll die Feste bekanntlich feiern, wie sie fallen. Und möglichst auch passend. In Bensheim steht am Wochenende ein Jubiläum an, dass die Akademie der Darstellenden Künste passgenau würdigt. Seit 25 Jahren zeichnet sie einmal jährlich die besten Schauspieler aus.

undefinedDownload Presseartikel

11.03.2011 Was gibt´s zur Gala, Herr Schuhbeck?

Für 20 Uhr ist angerichtet. Nach der Verleihung des Gertrud-Eysoldt-Preises an Kirsten Dene und Alexander Khuon an diesem Samstag im Parktheater trifft die Gesellschaft im Bürgerhaus auf einen Starkoch. Das ist wörtlicxh zu nehmen, denn Alfons Schuhbeck ist seit vielen Jahren Träger eines Michelin-Sterns.

undefinedDownload Presseartikel

24.02.2011 Karibisches Flair in Bensheim

Mit zwei Echos, zwei Jazz Awards und einer Grammy-Nominierung wurden die Klazz Brothers bereits geadelt. Am 17. März (Donnerstag) sind die drei hochkarätigen Musiker im Bensheimer Bürgerhaus zu Gast.

undefinedDownlaod Presseartikel

18.02.2011 Brillante Faust-Parodie mit Geistesblitzen

"Jetzt ist Schluss mit Individuum, jetzt sind Sie das Publikum!" Der Kasper wies den Zuschauern vom Start weg eine Rolle zweiter Klasse zu. Allerdings: Mit dieser Rolle hatten die Zuschauer im voll besetzten Parktheater nicht das geringste Problem. Sie füllten sie gerne aus.

undefinedDownload Presseartikel

15.02.2011 Eine Weltpremiere im Parktheater

Es ist eine Weltpremiere, auf die Bensheim besonders stolz sein darf: Am 18 März (Freitag) wird das renommierte Schweizer Casal-Ensemble im Parktheater ein neues Werk des Komponisten Róbert Wittinger zu Gehör bringen. Bei dem Streichquartett handelt es sich um eine Auftragsarbeit der Stadt. Das Konzert wird voraussichtlich vom Rundfunk mitgeschnitten.

undefinedDownload Presseartikel

14.02.2011 Das große Fest der Hessen in Szene gesetzt

Es ist eine höchst interessante Ausstellung, die derzeit im dritten Obergeschoss des Rathauses gezeigt wird. Unter dem Titel "Das große Fest der Hessen" zeigt die Ausstellung auf insgesamt 58 Tafeln die Entwicklung der vergangenen 50 Hessentage, die 1961 ihren Anfang nahm.

undefinedDownload Presseartikel

04.02.2011 Brandauer in Auslage, Moretti im Schaufenster

Die 25. Verleihung des Gertrud-Eysoldt-Rings wirft ihre Schatten voraus. Am 12. März findet in Bensheim das große Theaterfest statt. Bereits zwei Wochen vorher kann man im Rahmen eines Einkaufsbummels mit den ausgezeichneten Größen der deutschsprachigen Theaterwelt zusammentreffen:

undefinedDownload Presseartikel

03.02.2011 Junge Talente waren erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fand der 48. Regionalwettbewerb Jugend musiziert in der Region Starkenburg mit den Landkreisen Bergstraße, Odenwaldkreis und Darmsadt-Dieburg statt. Austragungsort war wie immer die Akademie für Tonkunst in Darmstadt, deren Einrichtung die optimalen Bedingungen für diese Veranstaltung mit rund 300 Teilnehmern bietet.

undefinedDownload Presseartikel

02.02.2011 "Carmina Burana" und "Festsprüche" als Höhepunkte

Bis ins Jahr 1686 zurück reichen die historischen Wurzeln des Alten Kurfürstlichen Gymnasiums: Damals nämlich erließ der Mainzer Kurfürst Anselm Franz von Ingelheim jene Bensheimer Kirchen- und Schulordnung, die als eine Art "AKG-Geburtsurkunde" gelten kann.

undefinedDownload Presseartikel

22.01.2011 Festakt, Gala, Schultheater, Kinderlieder

Am 12. März ist Bensheim der Mittelpunkt der deutschen Theaterszene: Am Abend werden im Parktheater die Schauspieler Kirsten Dene und Alexander Khuon mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring ausgezeichnet.

undefinedDownload Presseartikel

14.01.2011 Toilettenmann mit schwarzem Humor

Dave Davis ist Motombo Umbokko. Der 1973 in Köln geborene Comedian mit ugandischen Wurzeln und einer gehörigen Portion Selbstironie füllt derzeit mit seinem ersten Soloprogramm "Spaß um die Ecke" große und kleine Theater.

undefinedDownload Presseartikel

11.01.2011 Ovationen für prachtvolles Benefizkonzert

Nach dem grandiosen Publikumserfolg ihrer Bensheimer Neujahskonzert-Premiere 2010 setzte die Philharmonie Merck in diesem Jahr im wiederum ausverkauften Parktheater sogar noch eins drauf -

undefinedDownload Presseartikel

11.01.2011 Fassaden und Einsichten im Bilderkabinett

Die Stadtkultur Bensheim hatte am Sonntag zu einer Ausstellungseröffnung in das Bensheimer Bilderkabinett, Am Wambolterhof 2, eingeladen. Eröffnet wurde die Ausstellung "Fassaden und Einsichten" mit Fotografien von Ingo Dierking.

undefinedDownload Presseartikel

08.01.2011 "Phantom" mit ganz eigenem Charme

Für Deborah Sasson ging am Donnerstag ein Herzenswunsch in Erfüllung. Sie spielte und sang die Rolle der Christine Daaé aus dem Musical "Phantiom der Oper" vor ihrem besten, ihrem heimischen Publikum in Bensheim.

undefinedDownload Presseartikel

03.01.2011 Lebensfreude jenseits von Sitte und Moral

Schon Zarah Leander blickte mit sehnsuchtsvoll-unschuldigem Augenaufschlag in die Kamera und sang: "Kann denn Liebe Sünde sein?" Was damals wie ein Angriff auf das Spießbürgertum wirkte, hat heute vor allem musikalischen Charme.

undefinedDownload Presseartikel