Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim

Des Kaisers neue Kleider

13. Dezember 2017 08:45 Uhr

Veranstalter: Stadtkultur Bensheim
Veranstaltungsort: Parktheater

2. Aufführung um 11 Uhr

Des Kaisers neue KleiderTheatermärchen nach H.C. Andersenfür Kinder ab 5 JahrenRegie: Margret FehrerEs spielen: Christiane Burkard, Lilli Schwethelm, Stefan Georg, Daniel Wanglertheater mimikriDauer: ca. 1:40 Stunden, inkl. Pause

„Ist der Kaiser Klemens verrückt geworden? Er ist kleidersüchtig geworden. Er glaubt nur durch prachtvolle Kleider könne er sein Volk beeindrucken. Seine Minister sind verzweifelt: das Land ist pleite, dennoch will der Kaiser ständig neue Kleider. Da ersinnen die Schneiderin Elsa und der Weber Walter eine rettende List. Sie versprechen dem Kaiser besonders prächtige Kleider, die für Menschen, die dumm sind oder für ihr Amt nicht taugen, unsichtbar bleiben. Diese Kleider will der Kaiser sofort haben.

Also gehen die beiden augenblicklich in die Produktion und tun so, als würden sie weben und nähen. Da keiner für dumm und seines Amtes für unwürdig gelten will, loben alle die unsichtbaren Kleider, als würden sie sie tatsächlich sehen.
Bis auf die kleine Lisa, die den Spuk nicht mitmacht und lacht und sagt ...

Mit dem theater mimikry kommt wieder einmal mit großem Bühnenzauber, musikalischem Witz und prägnanter Schauspielkunst bestes Kindertheater nach Bensheim. Eine Freude für Große und Kleine.“

Weitere Infos: www.mimikri.de

Karten für die Vormittagsvorstellungen sind nur bei der Stadtkultur Bensheim unter Tel.: 06251-177817, parktheater@bensheim.de erhältlich.

© Juergen Frisch