Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Galerien

Ausstellungsreihe „Courtesy...“

Wegen der Eindämmung des Coronavirus sind derzeit keine Vernissagen mit größeren  Menschengruppen möglich. Das Museum Bensheim hat die Planung für das Jahr 2020 um ein Jahr verschoben, denn ohne die Eröffnung als gesellschaftliches Ereignis fehlt einer Sonderausstellung die nötige Aufmerksamkeit und Strahlkraft.
Daher bietet das Museum Bensheim seinen kooperierenden Galerien die Möglichkeit, in den freien Sonderausstellungsräumen „Forum“ und „Kabinett“ Ausstellungen mit Verkauf durchzuführen. Auf diese Weise möchte das Museum Künstlerinnen und Künstler sowie die Galerien unterstützen. Dem Angebot zur Ausstellungsreihe „Courtesy...“ folgten die Galerie Thomas Fuchs in Stuttgart, die Galerie Crone in Berlin,
die Galerie Kleindienst in Leipzig, die Galerie Kornfeld in Berlin und die Frankfurter Galerie Anita Beckers. Außerdem bereichert das Kölner Auktionshaus VAN HAM mit seinem Art Estate und gemeinsam mit der Galerie Schlichtenmeier in Stuttgart dieses ganz besondere Alternativprogramm. Die Ausstellungen finden ohne Vernissagen in den angegebenen Zeiträumen statt. Das Museum Bensheim ist zu den gewohnten
Zeiten geöffnet. Es gelten die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen; diese finden Sie unter www.stadtkultur-bensheim.de/museum.

Download Programmübersicht


©Tilo Baumgärtel