Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Galerien
Galerien

Gertrud-Eysoldt-Foyer

Parktheater Bensheim
Parktheater Bensheim

Das Gertrud-Eysoldt-Foyer befindet sich in der ersten Etage des Bensheimer Parktheaters, Promenadenstr. 25. Pro Jahr veranstaltet die Stadtkultur/Galerien 3 bis 4 Ausstellungen. Die Vernissage ist jeweils sonntags um 11 Uhr. Künstler aus dem In- und Ausland hatten bereits die Möglichkeit im Parktheater auszustellen.

Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Veranstaltungshinweisen (Presse, Plakat oder Einladung).

Termine

Doris Bambach - Ein Blick

Zur Vernissage am Sonntag, 31.03.2019 um 11:00 Uhr lud das Team Galerien der Stadtkultur Bensheim in das Gertrud-Eysoldt-Foyer im Parktheater ein.

Durch ein Studium an der Offenbacher Hochschule für Gestaltung eröffnete sich Doris Bambach eine 20 Jahre andauernde Karriere als Grafikerin bei verschiedenen Fernsehsendern. Seit 1994 konzentriert
sich die Künstlerin in erster Linie auf ihre Malerei, wobei sie nebenbei auch noch Malkurse gibt. Die Künstlerin erhielt u.a. die GEDOK Ehrennadel und 2016 die Ehrenspange der Stadt Bensheim
für ihr Engagement in Sachen Kunst und Kultur.

„Strukturen, komponiert mit Flächen, Formen und Linien, beschäftigen mich von je her. Es ist aufregend zu untersuchen, wie der Gegensatz von homogenen Flächen und dynamischen Strukturen
einen Bildgrund zum Leben erweckt. Ob gegenständlich, abstrahiert oder konstruktivistisch, die Struktur ist ein bestimmender Faktor in meiner Arbeit, die sich in verschiedenen Mal und Zeichentechniken bewegt“, so die Künstlerin.


Begrüßung: Vertreter der Stadt Bensheim
Eröffnung: Berthold Mäurer

Dauer der Ausstellung: 28.06.2019

Öffnungszeiten: zu den Veranstaltungen im Parktheater und nach Vereinbarung