Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim

Einrichtungen der Stadtkultur Bensheim

Liebe Kulturfreunde,

nach den neuen Beschlüssen von Bund und Ländern dürfen die Bibliothek und die Musikschule voraussichtlich geöffnet bleiben.
Das Museum schließt ab Montag den 29. März leider wieder seine Türen für die Öffentlichkeit. Auch das Parktheater bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Wir hoffen, dass sich die Lage schnell entspannt und wir wieder alle Einrichtungen wie gewohnt und "corona-gerecht" für Sie öffnen können. Wir werden alle neuen Informationen hier auf unserer Seite und auf den bekannten Kanälen veröffentlichen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team Stadtkultur

 

 

Spendenkonto für die Bensheimer Kunst- und Kulturszene

Das Spendenkonto für die Unterstützung der Bensheimer Kunst- und Kulturszene ist eingerichtet:
„Die Bensheimer Kulturlandschaft ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Wir hoffen auf möglichst viele Spenden, damit unser kulturelles Leben weiterhin so vielfältig bleiben kann“, sagt Bürgermeisterin Christine Klein, die betont: „Sehr viele Menschen engagieren sich im kulturellen Bereich. Wir müssen gemeinsam dafür Sorge tragen, dass ihnen nicht die Luft ausgeht.“ Die Kunst- und Kulturbranche ist von der Corona-Pandemie besonders schwer getroffen. Aus diesem Grund hat die Stadtverordnetenversammlung die Einrichtung eines Spendenkontos beschlossen.

Geförderter Personenkreis

Ziel dieses Kontos ist es, Gelder bei einer existenzbedrohenden Situation oder zur Überbrückung eines kurzfristigen Liquiditätsengpasses auszuzahlen. Es werden Bensheimer Personen und Unternehmen gefördert, die ihren Beruf aufgrund der Pandemie nicht ausführen können.
Der Kreis der Antragsberechtigten ist klar definiert und auf Berufsgruppen im Bereich „Kunst und Kultur“ begrenzt. Dies sind zum Beispiel:

  • Freischaffende Künstler*innen
  • Schauspieler*innen
  • Sänger*innen
  • Tänzer*innen
  • Berufsmusiker*innen
  • Clowns, Artist*innen sowie ähnliche Berufsgruppen aus der Kunst und Kulturbranche
  • Betreiber*innen von Kunst- und Kulturlocations
  • Betreiber*innen von Galerien
  • Bühnenpersonal/Veranstaltungstechniker*innen
  • Anbieter*innen von Eventdienstleistungen/Veranstalter*innen

Anträge stehen hier zum download bereit. Die Anträge müssen bis 30.04.2021 eingereicht werden.

Entscheidung über die Vergabe der Spenden

Für ein offenes und transparentes Verfahren wird eine Jury gebildet, die von Personen aus verschiedenen Bereichen der Kunst und Kultur besetzt ist.
Die Jurymitglieder dürfen selbstverständlich nicht selbst zuwendungsberechtigt sein. Die Jury entscheidet frei über die Vergabe.

Kosten und Verwaltung

Die Verwaltung des Spendenkontos übernimmt der Eigenbetrieb Stadtkultur. Die Spenden werden zu 100% an die Kunst- und Kulturschaffenden ausgezahlt.

Spendenkonto und Spendenbescheinigung

Empfänger: Stadtkultur Bensheim
IBAN: DE51 5095 0068 0002 0961 70
BIC: HELADEF1BEN
Verwendungszweck: Spende Kunst und Kultur

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.
Bitte geben Sie hierzu den Namen und die Adresse der Spenderin / des Spenders im Verwendungszweck an. Die Spendenbescheinigung wird Ihnen im Laufe des Jahres per Post zugesendet.

Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter der E-Mail: stadtkultur(at)bensheim.de

KULTUR-KALENDER

23. April - 23. Oktober

KULTUR-INFOS

Musikschule Infos

... mit dem vierwöchigen Probeunterricht der Musikschule kein Problem. Info und Terminabsprache...


Parktheater Infos

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wird das geplante Gastspiel von Frank-Markus Barwasser...


Museum Infos

Museum Bensheim auf Instagram

15. 04. 2020 : Museum

Folgen Sie uns auf Instagram! Hier erfahren Sie viel Wissenswertes zu den aktuellen Ausstellungen...


Bibliothek Infos

Lesenlernen mit eKidz

30. 11. 2020 : Stadtbibliothek

Lesenlernen mit eKidz Der OnleiheVerbundHessen bietet einen kostenfreien Testzugang bis...


Galerien Infos

Das Gertrud-Eysoldt-Foyer befindet sich in der ersten Etage des Bensheimer Parktheaters,...


Musikschule Infos

Anmeldung ab sofort möglich


Events Infos

Singen ist Lust erneut verlegt auf den 19.09.2021

05. 05. 2020 : Parktheater, Events

Eine musikalisch-literarische Revue von und mit Jeanette Giese.