Stadtkultur Bensheim: Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim
Stadtkultur Bensheim

Transit

05. Dezember 2019 20:00 Uhr

Veranstalter: Stadtkultur Bensheim
Veranstaltungsort: Parktheater

Schauspiel nach dem Roman von Anna Seghers

Regie: Akillas Karazissis

Mit dem Ensemble des Landestheaters

Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen

Dauer: 2:30 Stunden, inkl. Pause

 

"Die Hauptsache ist, er hat ein Visum."

„Während des Zweiten Weltkrieges ist Marseille der letzte „freie“ Überseehafen und damit die letzte Chance für wartende Flüchtlinge. Es sind vorwiegend Deutsche, die dem wahnsinnigen Treiben der NS-Diktatur den Rücken kehren: Juden, aber auch Regimekritiker und Künstler. Entweder hier oder nirgends. Aber sie müssen warten – auf Aufenthaltsgenehmigungen, einen Schiffsfahrschein, einen neuen Pass, ein Transit-Visum. Und so drücken sie sich auf den Fluren der Konsulate herum voller Hoffnung auf ein Schiff, das sie aus dem brennenden Europa wegbringt: Der Kapellmeister auf dem Weg nach Caracas, die Schriftstellerin auf der Flucht vor sich selbst, der Arzt und der Ich-Erzähler, der sich das Visum eines verstorbenen Schriftstellers angeeignet hat und an dessen Stelle reisen will. Wäre da nicht Marie, die Frau des Toten ...

In „Transit“ sind es vor allem Deutsche, die sich auf der Flucht befinden – wie die Autorin Anna Seghers (1900 - 1983), die selbst 1941 über Marseille nach Mexiko floh. Der Roman erschien 1944 zunächst nur in englischer und spanischer Sprache und wirft Fragen auf, die heute noch aktuell sind: Was heißt es, sein Land verlassen zu müssen und auf der Flucht zu sein? Was macht eine menschliche Existenz aus? Und was ist ein Papier wie ein Visum wert ohne ein wahres Ziel?“

Infos: www.landestheater-tuebingen.de

Tickets (ab 9. Oktober 2019 erhältlich):

in Bensheim:
. Tourist-Info der Stadt Bensheim, Hauptstr. 39 (Alte Faktorei), Tel.: 06251/5826314
. Musik Box (im Kaufhaus Ganz), Tel.: 06251/610540
. Bergsträßer Anzeiger, Pressehaus am Ritterplatz, Rodensteinstr. 6, Tel.: 06251/100816
. Musikgarage, Bahnhofstr. 24, Tel.: 06251/680352

überregional:
bei allen Geschäftsstellen des Mannheimer Morgen sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Tickethotline: 0180 6050400 (0,20 € pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 € pro Anruf aus allen Mobilfunknetzen. Die Hotline ist Mo. - Fr. von 8.30 - 19.30 Uhr, Sa. von 10 - 15 Uhr erreichbar.

Internetverkauf und print@home-tickets: www.stadtkultur-bensheim.de (in Zusammenarbeit mit ADticket)